HAUSTECHNIK

Zu Beginn war die Haustechnik ein "Abfallprpodukt" in myCMDB. Findige Anwender hatten entdeckt, daß Möbel, Heizung, Aufzug, Feuerlöscher im Prinzip auch nichts anderes sind, als PCs und Server. Zumindest aus Sicht des Servicemanagements.

Bestandsdaten werden verwaltet, es existieren Kauf- und Wartungsverträge und Anwender melden Störungen, wie z.B. eine defekte Heizung.

Durch Einbindung der Haustechnik in das Incidentmanagement und entsprechender Anpassung des Workflows mit automatischer Weiterleitung der Tickets an die Haustechnik besteht die Möglichkeit einen zentralen Helpdesk für alle Probleme des Anwenders zu installieren. Aber auch wenn die Haustechnik eine eigene Hotline hat ist die Verwaltung in myCMDB kein Problem.

Im Laufe der Jahre entstanden in myCMDB zahlreiche Itemtypen und ein eigener Service für die Haustechnik, der u.a. auch Wartungspläne z.B. für Feuerlöscher und ein Flächenmanagement auf Basis des Raumbuchs beinhaltet, um z.B. Reinigungsfirmen zu koordinerien.



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken